Treffen

In 2011 ist ein Arbeitstreffen mit Interessierten angedacht. Die Organisation dafür werden wir Anfang 2011 beginnen. Der Schwerpunkt des Treffens soll auf den Diskursen zur Nanotechnologie und phantasievollen Möglichkeiten des Widerstandes liegen.
Nanotechnologie wird von Anfang an mit einem großen Propagandaaufwandt von Staat und Industrie begleitet. Vom Nano-Truck über BürgerInnenkonferenzen bis hin zu vielfältigen Maßnahmen zum Management der Rsisikowahrnehmung der Bevölkerung werden von Staat und Industrie jährlich mehrstellige Millionenbeträge einzig und allein zur Durchsetzung einer unkritischen Technikakzeptanz investiert.
Um dem etwas entgegenzusetzen, um eine kritische Auseinandersetzung mit Naturwissenschaft und Technologie zu erreichen, müssen auch die Basisbewegungen neue Mittel entwickeln. Auf dem Treffen wollen wir deshalb mit KünstlerInnen, AutorInnen (SciFi), politisch Aktiven und NetzaktivistInnen neue ungewöhnliche Formen der Öffentlichkeitsarbeit und des Widerstandes diskutieren und konkrete Umsetzungsmöglichkeiten im Bereich der Kritik der Nanotechnologie suchen.

Bei Interesse meldet euch bitte bald - auch ruhig vorläufig -: 3.Jahrtausend@gmx.net (Nur Sendungen die im Betreff am Anfang das Wort 'Himbeere' stehen haben werden beachtet, alle andere Post wird als Spam gelöscht!!)



Impressum













Zuletzt aktualisiert 30.05.10


















NaNie NANO

Treffen